Aktionen

Kunst im Schulhaus

 

Unsere Schüler sind Künstlerin mit Leib und Seele. Ihre fantasievollen Produkte schmücken

unser Schulhaus.

SäulenIn der Aula gestalteten Schüler die Säulen nach F. Hundertwasser

 

Indianerstelen empfangen unsere Gäste

Stelen

Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit, meinte schon Karl Valentin.

Das merkten die Kinder der 2. und 3. Klasse bei ihrem Aufenthalt am Sulzbürg, als sie sich mit der Kultur der Indianer auseinandersetzten. Dabei entwarfen sie nach dem Muster von Marterpfählen eigene Holzstelen. Im Garten konnten sie dann mit Holzfarbe ihre Ideen auf die Bretter pinseln – eine zeitaufwändige Angelegenheit. Doch auch wenn alle schwitzten, so machte es doch gemeinsam Spaß und mit der Zeit erwachte der Ehrgeiz.

Nun zieren unsere Indianerstelen den Zugang zur Schule und bieten allen einen farbenprächtigen Empfang.

Indianerstelen